Grillkurs

Grillkurs – eine außergewöhnliche Idee für den Junggesellenabschied

Jeder Junggesellinnenabschied und Junggesellenabschied soll nicht nur allen Beteiligten einen Riesenspaß bereiten, sondern auch unvergesslich sein! Bei den Gedanken an eine brutzelnde Wurst oder mediterran gewürztes Grillgemüse bekommt sicherlich jeder Lust auf ein ausgiebiges Barbecue. Eine der Junggesellenabschied Ideen ist es, ihn mit einem BBQ zu verbinden! Und weil man beim Grillen doch so viel falsch machen kann, müssen alle JGA-TeilnehmerInnen zuerst einen gemeinsamen Grillkurs absolvieren.

Der JGA beginnt mit einem lockeren und lehrreichen Grillkurs. Anschließend kann man ihn mit einem ausgedehnten BBQ ausklingen lassen. Dies ist die Idee für alle Bräute und Bräutigame, die es gern gesellig und genussvoll mögen. Im Grillkurs wird zum Beispiel gelernt, welche Zutaten für ein Barbecue unverzichtbar sind. Von einem professionellen Grillcoach lernen Sie die wichtigsten Basics für ein gelungenes BBQ: Was ist beim Kauf des Grillfleisches zu beachten? Welche Gemüsesorten können auf den Grill? Wie bleiben diese knackig? Welche Kräuter eignen sich gut zum Würzen welcher Zutaten? Auch lernen Sie hier im Grillkurs die wichtigsten Handgriffe, um den Grill anzuschmeißen. Denn das Feuermachen gelingt nicht jedem auf Anhieb! Ein besonderes Highlight für jedes Grillmenü ist die Soße, sie selbst anzurichten kann viel Freude bereiten. In diesem für den JGA speziellen Kurs bekommen Sie also tolle Anregungen, die auch bei dem nächsten Barbecue umgesetzt werden können.

Auf Wunsch verrät der Grillprofi auch die alkoholischen Geheimtipps für die ausgewählten Zutaten: Rotwein, Weißwein, Bier oder doch besser Schnaps? Diese gilt es gleich am Abend auszuprobieren! Bei einem BBQ denkt man vermutlich zuerst an eine Gruppe von Männern, die eiskaltes Bier mit einem saftigen Beefsteak oder heißen Grillwürstchen kombinieren. Warum soll ein Grillkurs denn nicht auch die Idee für einen Junggesellinnenabschied werden? Es gibt unendlich viele Grillideen, von denen auch die Frau profitiert. Von unserem Grillmeister erfahren Sie zum Beispiel, wie Sie Hühnerfleisch oder exotisches Gemüse auf dem Grill zum Duften bringen. Das theoretisch erlernte und im Praxisteil angewendete Wissen können bei einem Barbecue am Abend gleich ausprobiert werden. Dann wird es bis zum Morgengrauen gegrillt und gerockt, so wird der Junggesellenabschied sicher zu einem unvergesslichen Ereignis!

Teilnahmevoraussetzungen
• Mindestalter 18 Jahre
Kleidung / Ausrüstung
wird gestellt:
• Grillschürze
Leistungen inklusive
• Grillseminar
• fachkundige Leitung
• gemeinsames Grillen & Verzehr
• inklusive Speisen & Getränke
• Tipps & Tricks
• Rezepte zum Mitnehmen

Erlebnisanfrage

* Pflichtfelder